Bücher

Die Maske und Auftragsengel ganz persönlich und zum Sonderpreis!

Möchten Sie ihren Lieben ein spannendes und unterhaltsames, ganz persönliches Geschenk machen?
Gerne sende ich Ihnen ein signiertes und mit einer persönlichen Widmung versehenes Exemplar der „Schützenmaske“ und der „Auftragsengel“ zu.

Und nur für kurze Zeit: Zum Preis von zehn Euro inklusive Versand!

Schreiben Sie mir eine Mail, und spätestens am nächsten Tag geht Ihr ganz individuelles Buchgeschenk zur Post!
Bei den Exemplaren handelt es sich um eine Restauflage mit dem Cover aus dem Oldigor Verlag oder Lente Verlag.

 

Die „Mordsbürger“ sind da!

 

Die Frau des Vorsitzenden der „Bürgerunion gegen moralischen Sittenverfall“, kurz BumS, wird tot aufgefunden, ein Mann zerstückelt, ehemalige Rocker tauchen aus der Versenkung auf, religiöse Extremisten mischen sich ein und alle Spuren weisen auf das Esoterikzentrum „WISENT“ in Iserlohn. Dort beginnt der Gelsenkirchener Detektiv Robert Werner mit seinen Ermittlungen. Hilfe bekommt er von seiner Gefährtin Sylvia, Jan, dem Besitzer der Schwulenbar „Achter Deck“ und Taxifahrer Manni. Verzweiflung und Anfälle bekommen dagegen die ermittelnden Kommissare Hollunder und Meyer als sie erfahren, dass Robert Werner ihnen wieder in ihre Arbeit pfuscht …
Wie schon in „Schützenmaske“ und „Auftragsengel“ , den vorangegangenen Bänden (beide im Lente Verlag), dilettieren Robert, Jan und Manni fröhlich vor sich hin, pflegen ihre Freundschaft genau wie ihre Streitigkeiten und lösen den Fall. Dieses Mal mit der Unterstützung von Sylvia Behnke, der Iserlohner Geschäftsfrau an Roberts Seite. Dass es auch bei „Mordsbürger“ Krach mit der Polizei und der Auftraggeberin gibt, ist schon fast Tradition.Die Handlung dieses lakonischen und launischen Krimis spielt wieder in Gelsenkirchen und Iserlohn. Selbstverständlich ist sie frei erfunden, ebenso wie die Personen. Allerdings könnten sie jederzeit so oder ähnlich passieren – die Absurdität des Alltags ist immer noch steigerbar.
Als E-Book und Print bei Amazon.de.
Seiten: 288
Print: 10,69 €, E-Book: 2,99 €.

 

Auftragsengel

 Kumpel Manni wird bei einem Anschlag lebensgefährlich verletzt, sein Freund Jan sollte ebenfalls sterben und in Iserlohn liegt ein toter Motorradfahrer im Wald – Hobby-Privatdetektiv Robert Werner hat alle Hände voll zu tun. Er nimmt auf eigene Faust die Ermittlungen auf, will die Freunde schützen und rächen, argwöhnisch beäugt durch Kommissar Hollunder von der Kriminalpolizei . Und von einer Motorrad-Gang, die ihm nicht über den Weg traut …

Ständig unterwegs zwischen seiner Heimatstadt Gelsenkirchen und Iserlohn, findet Robert Werner neben Mördern neue Freunde und eine neue Bestimmung. Wenn seine Gedanken nur nicht ständig um seine geliebte Sylvia kreisen würden …

Nach „Schützenmaske“ ist „Auftragsengel“ der zweite Band um den Gelsenkirchener Privatdetektiv und Dozenten Robert Werner. Ihm zur Seite stehen Manfred „Manni“ Kobalewski, Taxifahrer und Studienfreund sowie Jan Schmelter, Inhaber der Schwulenbar „Achter-Deck“. Als sie in Lebensgefahr geraten, versucht das skurrile Trio, Licht in die ominösen Verbrechen zu bringen. Und stößt auf überraschende Verbindungen.

Als E-Book und Print bei Amazon.de.
Print: 10,69 €, E-Book: 2,99 €.